Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Kombucha SKU-KMB100

  • Raw kombucha starter 300ml - Kombucha scoby op dag 18 van 1,5 cm dik

Kombucha Scoby

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Verfügbarkeit: Ausverkauft

8,99 €

Schnellübersicht

Roher Kombucha-Starter


Inhalt:



  1. 1x 300 ml Kombucha-Starterflüssigkeit


Dieser Kombucha-Starter besteht aus reinen Zutaten: schwarzem Tee, Zucker und Wasser. Der Kombucha-Starter kann als Startflüssigkeit für die Herstellung von Kombucha mit oder ohne SCOBY verwendet werden. Der Kombucha-Starter wird am Tag des Versands frisch in extra starken lebensmittelechten Vakuumbeuteln verpackt. Jedes Mal doppelt verpackt und thermisch versiegelt, um das Risiko von Undichtigkeiten zu vermeiden.

Notify me when this product is back in stock
Loading...

Details

Rohe Kombucha 300 ml Starterflüssigkeit

Es macht Spaß und ist aufregend, Ihren eigenen Kombucha-Tee zuzubereiten! Um mit dem Brauen von Kombucha zu beginnen, benötigen Sie eine Reihe von Zutaten, darunter eine Kombucha-Kultur, Starterflüssigkeit , Tee, Zucker und Wasser. Der Kombucha-Pilz, auch Kombucha SCOBY genannt, ist hier einzeln oder im Set erhältlich. Wir bieten nur Produkte von höchster Qualität an, um das leckerste Kombucha zu Hause herzustellen. Um Ihre erste Charge Kombucha zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie eine starke Starterflüssigkeit. Wenn Sie mit einem Kombucha-Pilz brauen möchten, benötigen Sie mindestens 10% Starterflüssigkeit. Mit 300 ml Kombucha-Starterflüssigkeit und einem Kombucha-Pilz können Sie 3 Liter Kombucha-Tee zubereiten. Garantierter Erfolg!

Wie mache ich meinen eigenen Kombucha-Pilz?

Wie kann man in 2 bis 4 Wochen selbst einen Kombucha SCOBY züchten? Mit Hilfe dieses rohen Kombucha-Starters können Sie einen Kombucha-SCOBY züchten. Nun gibt es einige wichtige Punkte für eine erfolgreiche Zucht. Wachsen Sie die Kombucha bei 21 ° C bis 27 ° C. Sie werden im Sommer erfolgreicher sein als im Winter, also tun Sie dies am besten im Sommer. Wählen Sie einen guten, ruhigen und warmen Ort, an dem die Kombucha ungestört wachsen kann.

Wenn Sie ein garantiertes Ergebnis erzielen möchten, empfehlen wir die Verwendung einer Kombucha SCOBY + Starterflüssigkeit für die Herstellung Ihrer ersten Charge!

Kombucha-Rezept für 1 Liter ohne SCOBY oder Kombuchazwam

Verwenden Sie ein relativ großes, breites Kombucha-Glas. Der rohe Kombucha-Starter, mit dem die Kultivierung gestartet wird, enthält nicht genügend Nährstoffe für eine optimale Kultivierung. Deshalb machen wir einen zusätzlichen Starter-Tee. Das Rezept unten ist der Starter-Tee. Verwenden Sie nur schwarzen Tee. Experimentieren Sie nicht mit grünem oder weißem Tee, ein Kombucha-Scoby passt am besten zu normalem schwarzem Tee. Wir verwenden Black Breakfast Black Tea und haben gute Ergebnisse erzielt. Sie können dies nur mit rohem Kombucha tun, das nicht aromatisiert und nicht pasteurisiert ist.

Zutaten:

  1. 4 Gramm loser schwarzer Tee (1 Teebeutel = 2 g)
  2. 50 Gramm Zucker (empfohlen: Bio-Rohrzucker)
  3. 700 ml Wasser (empfohlen: Quellwasser, Leitungswasser (Mineralwasser, weiches Wasser))
  4. 300 ml rohe Kombucha-Starterflüssigkeit

Verbrauchsmaterial:

  1. Glas mit einer breiten Öffnung von mindestens 1,5 Litern Volumen
  2. atmungsaktives Tuch (Käsetuch oder Küchenpapier)
  3. Gummiband (Trage)
  4. Rührlöffel
  5. Teesieb

Rezept:

Kochen Sie einen halben Liter Wasser und fügen Sie den Tee hinzu. Lassen Sie die Mischung mindestens 15 Minuten ziehen. Nach dem Aufbrühen werden die Teebeutel oder der lose Tee entfernt und Sie fügen den Zucker unter Rühren hinzu. Gießen Sie einen halben Liter Wasser mit weitem Mund in das Glas und fügen Sie den halben Liter Tee hinzu. Lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen. Fügen Sie nun die Kombucha-Startflüssigkeit hinzu und rühren Sie alles gut um. Decken Sie den Kombucha-Topf mit einem luftdurchlässigen Tuch ab und befestigen Sie ihn mit einem Gummiband. Stellen Sie den Kombucha-Topf an einen ruhigen, warmen und dunklen Ort (Raumtemperatur). Nach 1 bis 2 Wochen bildet sich auf der Oberfläche eine gelbliche Schicht, also der Kombucha-Pilz oder SCOBY. Sie können den neuen SCOBY nur ernten, wenn er etwa einen halben Zentimeter dick ist. Dieser Vorgang kann je nach Umgebungstemperatur länger bis maximal 4 Wochen dauern. Aufgrund der langen Gärzeit kann ich das Trinken dieses Getränks nicht empfehlen, das Getränk kann dann sehr sauer sein. Erstellen Sie eine neue Charge mit dem erhaltenen SCOBY gemäß dem Grundrezept.

Zusätzliche Information

Kostenloser Versand Europa Nein
Kostenloser Versand Nein

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein